Salzburg: Innenarbeiten mit Minikran am Hauptbahnhof

1 April, 2020

Im Gebäude des Hauptbahnhofs Salzburg wurden während des laufenden Betriebs neue Anzeigetafeln mit dem Minikran RMKR 35-12 verhoben.

Die schmale Eingangstür stellte für den Minikran keine Hürde dar. Von großem Vorteil ist auch das relativ geringe Gewicht unseres Minikrans, das wegen der Bodenbeschaffenheit eine Rolle spielte.

Mit 230 Volt bieten wir ein abgasfreies und umweltfreundliches Arbeiten im Innenbereich von Gebäuden.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen