Kirchenturmkreuzsetzung in Neuhofen an der Krems

17 Februar, 2020

Nach aufwendigen Renovierungsarbeiten an dem Zwiebeldach des Kirchenturmes in Neuhofen an der Krems (Oberösterreich) wurde am Sonntag, den 08. September 2019 vom Herrn Pfarrer höchstpersönlich, unter Mithilfe eines Spenglers und eines Ministranten das neu vergoldete Kirchenkreuz in das Turmdach gesteckt. Um diese Arbeiten zu ermöglichen kam eine auf einem LKW aufgebaute Arbeitsbühne mit einer Höhe von 43 Meter zum Einsatz. Anschließend fand eine Einweihungsfeier statt.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen